schrittweiser Wiedereinstieg in die Kindertagesbetreuung

Liebe Eltern,
der Pressekonferenz mit Minister Stamp vom 08.05.2020 ist zu entnehmen, wie es in den Kindergärten weitergehen soll:
Zum 14.05.2020 dürfen wir die Betreuung für Vorschulkinder öffnen, die Bildung- und Teilhabe berechtigt sind. Außerdem dürfen Kinder mit Behinderung wieder in den Kindergarten gehen.
Zum 28.05.2020 dürfen wir dann alle Vorschulkinder wieder bei uns begrüßen.
Im Laufe des Juni soll die Betreuung für alle Kinder an zwei Tagen vor den Sommerferien zugänglich sein. Zur Umsetzung dieser Betreuung wird es sicher noch nähere Informationen geben.
Zur besseren Planung bitte ich nach wie vor darum, dass Sie sich bei uns melden, wenn Sie Ihr Kind zur Betreuung bringen möchten.
Wir arbeiten stetig daran, die Hygiene- und Abstandsvorgaben immer wieder den neuen Bedingungen anzupassen und informieren Sie über das genaue Vorgehen, bevor Sie zu uns kommen.
Die Infektionsketten so gering wie möglich zu halten und ein mögliches Infektionsgeschehen bestmöglich rückverfolgen zu können, sind uns nach wie vor große Anliegen!
Auf den gewohnten Kindergartenalltag werden wir sicher noch eine Zeit lang warten müssen. Dennoch freuen wir uns, Sie bald – wenn auch unter anderen Umständen – wieder bei uns zu sehen!
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 − zwei =