Aschermittwoch mit dem Weihbischof

„Wo hat der denn die Sachen her und wie ist der ein Bischof geworden?“

 

Diese Fragen tauchten bei einem Mädchen unserer Einrichtung auf und gleich wurde ein Brief an Weihbischof Lohmann verfasst.

Schnell melde er sich zurück und wir vereinbarten einen Besuch am Aschermittwoch.

 

In geselliger Runde kamen alle Fragen auf den Tisch:

„Wo hast du die Sachen her?“

„Wie teuer sind die?“

„Wofür brauchst du das alles?“ …..

 

Mit viel Ruhe – und einem Schmunzeln – erklärte Weihbischof Lohmann geduldig, was die Mädchen wissen wollten.

Alle bischöflichen Insignien wurden genaustens unter die Lupe genommen.

 

DSC02496

 

Im Anschluss an das Gespräch feierten Weihbischof Lohmann und Kaplan Schwerhoff den Gottesdienst zu Aschermittwoch mit allen Kindern und Erzieherinnen.